Advertiser

Affiliate Marketing Agentur – brauchst du Sie wirklich?

Affiliate Marketing Agentur - macht das sind?

Wann brauchst du für dein Unternehmen eine Affiliate Marketing Agentur? In welchen Fällen macht es Sinn und in welchen nicht? Was wären die Alternativen? Darum geht es in dem heutigen Beitrag.

Wie hilft dir eine Affiliate Marketing Agentur?

Eine Agentur, die sich um dein Partnerprogramm bei einem Affiliate Marketing Netzwerk kümmert übernimmt grundlegend einmal folgende Aufgaben:

  • Die Kommunikation mit den Publishern / Partnern
  • Das Setup deines Accounts bzw. deines Partnerprogramms
  • Die Kommunikation mit dem Netzwerk
  • Sie kann bei Verhandlungen helfen
  • überwacht das Tracking
  • Akquiriert neue Publisher / Partner
  • Überwacht die Performance des Programms und der Werbemittel
  • hilft Dir dabei neue Technologien zu implementieren
  • nutzt in deinem Sinne Ihr eigenes Publisher / Partnernetzwerk
  • plant Aktionen und führt diese durch
  • u.v.m

Für die oben genannten Punkte sind so genannte Affiliate Marketing Agenturen in der Regel zuständig. Eine Agentur kann hier teile dieser Punkte übernehmen oder alles. Dies hängt am Ende einfach von deinem pers. Budget ab bzw. davon wie du dich mit der Agentur über die Leistungsvergütung einigst.

Übrigens ein Verzeichnis von verschiedensten Affiliate Marketing Agenturen gibt es auf der Seite 100partnerprogramme.de. Wenn du hier klickst, dann kommst du direkt zu der jeweiligen Unterseite.

Wann macht eine Affiliate Marketing Agentur für dein Unternehmen sinn?

Aus der Erfahrung und aus vielen Gesprächen mit Fach-Kollegen kommt immer wieder durch, dass es dann Sinn macht eine Agentur zu beauftragen, wenn es dir selbst an Zeit fehlt. Zeit ist besonders im Affiliate Marketing ein sehr großer Faktor.

Warum Zeit und nicht Geld? Wenn du (oder ein Kollege) genügend Zeit zur Verfügung hast um dich in das Thema einzuarbeiten, dann ist es durchaus möglich, dass du deinen Account bei einem Affiliate Marketing Netzwerk selbst auf- & ausbaust. Das kostet in diesem Fall zwar deine Arbeitskraft, jedoch musst du niemandem extern dafür Geld zahlen. Du kannst dir das Wissen quasi selbst aneignen. Nur dauert dies eben.

Ausserdem solltest du dir im klaren darüber sein, dass du grade zum Start eines Partnerprogramm sehr viel Energie und Zeit dazu aufwenden musst um neue Publisher / Partner zu akquirieren. Hier ist sehr viel persönliche Kommunikation von nöten.

So viel Zeit benötigst du mindestens zu Beginn!

Am Anfang (nach dem Setup des Partnerprogramms) kannst du davon ausgehen, dass du ca. 2h täglich damit zubringen musst dich mit dem Thema Affiliate Marketing auseinander zu setzten. Tust du das in dieser Intensität nicht, dann wirst du nur sehr sehr schleppende Erfolge erzielen.

Die Alternativen – So kannst du Erfolge erzielen!

Natürlich gibt es Alternativen zu einer Affiliate Marketing Agentur. Du hast im Grunde genau Zwei. Das Learning by Doing lasse ich hier bewusst raus, da dies oft dank verschiedener Fehler sehr sehr teuer werden kann. Zu diesen Zwei Möglichkeiten kommt noch ein kleines Mischmodell. Das stelle ich dir ganz zum Schluss vor.

Möglichkeit 1 – Du stellst jemanden ein!

Das ist die wohl einfachste Option. Du stellst jemanden ein der sich 100%ig mit dem Thema auskennt. Natürlich kannst du das so gar nicht beurteilen aber du erhältst ja die Bewerbungsunterlagen. Hier kannst du an Hand der vorherigen Arbeitgeber und Positionen erkennen ob diese Person im Affiliate Marketing bereits erfolge erzielt hat oder nicht.

Sicher stimmst du mir zu, wenn ich sage dass du niemals jemanden einstellen würdest der vorher in der Poststelle gearbeitet hat – oder?

Möglichkeit 2 – Du nutzt Trainings von Profis!

Dir ist es zu risikoreich jemanden einzustellen? Du möchtest es selbst machen aber eine Affiliate Marketing Agentur ist dir zu teuer oder zu intransparent? Dann hast du die Möglichkeit dich quasi “on the Job” von einer Person coachen zu lassen die:

  • dich vor teuren Fehlern bewahrt
  • mit dir das Setup macht oder dein bestehendes Partnerprogramm optimiert
  • dir Strategien zeigt, wie du neue Publisher / Partner gewinnst
  • dir Techniken mit an die Hand gibt, wie du dein Partnerprogramm so effizient wie möglich handhabst
  • mit dir zusammen Kontakte zu wichtigen Playern im Markt herstellt
  • dich in Tools einführt
  • u.v.m

So bist du in der Lage, dein eigenes Wissen auszubauen. So ein Training dauert in der Regel 6 bis max. 12 Monate. Wie dies preislich gestaltet wird kann nicht pauschal beantwortet werden. Dies hängt z.b davon ab ob der Trainer / Coach zu dir ins Haus kommt oder dir online bzw. digital hilft. Darüber hinaus gibts noch viele weitere Faktoren. Wenn dich das Thema näher interessiert, dann freu ich mich auf deine Nachricht. Schreib mir gern eine E-Mail (hier klicken).

Möglichkeit 3 – die Mischform

Du selbst hast keine Zeit aber willst auch keine Vollzeitkraft einstellen? Vielleicht hast du ja einen Halbtagskraft oder einen 450€ Kraft die dich Unterstützt. Dann kannst du dies mit der Möglichkeit 2 kombinieren :-). Sobald sich der Umsatz dann positiv entwickelt, kannst du aus der 450€ / Halbtagskraft einen Vollzeit Mitarbeiter / -in machen. Das ist natürlich der wünschenswerteste Weg.

Solltest du nun Fragen zu diesem Konzept haben, dann freue ich mich natürlich von dir zu lesen oder zu hören. Sende mir dazu einfach eine E-Mail an david@n3m.io.

Bis dahin wünsche ich dir viele Erfolge und maximale Sales!

David Schmidt
Ich will mich hier gar nicht lange beschreiben. Ich habe extra für dich hier eine ausführlich Beschreibung angelegt. So weisst du ganz genau mit wem du es zu tun hast! Hier klicken & alles über mich lesen.
affiliate-marketing-agentur-gesucht-dann-liess-zu-erst-das-hier