Advertiser Affiliate Marketing

Geilster Job der Welt | Affiliate Marketing Manager | Umsätze beim Rauchen generieren!

vertrieb-affiliate-marketing

Was macht der Schmidt da eigentlich den ganzen Tag? Ja diese Frage habe ich mir früher auch immer von meinem Chef gefallen lassen müssen. Witziger Weise ist diese Frage sogar berechtigt da ich nicht erwarten kann das jeder versteht was im Affiliate Marketing eigentlich abgeht.  

Das was der Auftraggeber oder der Chef sieht sind knallharte Zahlen & Fakten. Okay – aber wie können diese zustande kommen wenn der Affiliate Marketing Manager den ganzen Tag nur telefoniert, chattet oder AU WEIA(!!!) sogar raucht und dabei telefoniert. Ja mit solchen “Anschuldigungen” muss man in dem Job umgehen.

Liebe Chefs dieser Welt – hier die Antwort auf eure Frage – Das machen wir den ganzen Tag (auch wenn wir dabei rauchend Telefonieren)

  • Wir bauen den Kontakt zu Ansprechpartnern bei Netzwerken auf
  • Wir knüpfen neue Kontakte zu Publishern und Kooperationspartnern
  • Wir verhandeln CPO Deals
  • Wir vereinbaren spezielle Aktionen mit einzelnen Puplishern
  • Wir planen zeitliche Abläufe um präzise auszusteuern
  • Wir lösen tracking Probleme
  • Wir kümmern uns darum das die Produkte (für die wir stehen) optimal platziert werden
  • u.v.m (von der Analyse reden wir gar nicht erst)

Grob umrissen ist unser Zeil das min. 10% des gesamten Umsatzes auf unsere Kappe geht. Dies funktioniert leider nicht 1. von heute auf Morgen 2. nur durch saubere und gute Recherche und 3. über gute Beziehungen.

Grade letzere gehören anständig gepflegt, denn nichts ist so wichtig wie Vertrauen. Wir schaffen Vertrauen, Wir sind das Produkt und die Firma. Das besondere an uns ist: WIR STEHEN IMMER ZU UNSEREM WORT – Wir haben “Handschlagqualität”.  Genau das macht uns aus. Jeder Publisher der mit uns zu tun hat, weiß das er sich 100%ig auf uns verlassen kann. Mehr dazu gibt es auch in diesem Beitrag von mir (Hier klicken)

Das besondere an unserem Job ist am Ende doch das wir sehr selbständig arbeiten. Abgesehen davon lastet auf uns auch ein bisschen Verantwortung. Der Affilaite Marketing Manager ist (wenn er seinen Job gut macht) genauso wie der SEA Manager in der Lage nahezu auf “Knopfdruck” Umsatz & Traffic zu generieren. Das besondere daran ist, dass wir immer versucht sind jeden einzelnen Deal den wir aushandeln auf CPO Basis zu verhandeln. Das ermöglicht uns quasi den Umgang mit einem “unbeschränkten” Budget. Sicher gibt es hier auch Mischformen, da man nicht jeden Publisher sofort (besonders ganz Große) für solch einen Deal begeistern kann. Unser größtes Erfolgserlebnis ist es dann den Blick aller “Bewunderer” zu sehen wenn nach langen Verhandlungen etc. der Deal steht und auch entsprechend funktioniert, wenn der Umsatz und die Sales “rein kommen”.

Im besten Fall sind wir eure Schnittstelle zu über 2000 Partnern mit denen Umsatz, Traffic und Leads generiert werden.

Ich könnte noch Stunden lang so weiter machen aber das würde sämtliche Rahmen sprengen – von daher leibe Kollegen, Freunde, Partner & Publsiher – Lasst euch nicht unter kriegen, macht euer Ding und lasst uns das Affiliate Business weiter Rocken!

David Schmidt
Ich will mich hier gar nicht lange beschreiben. Ich habe extra für dich hier eine ausführlich Beschreibung angelegt. So weisst du ganz genau mit wem du es zu tun hast! Hier klicken & alles über mich lesen.
geilster-job-der-welt-affiliate-marketing-manager-umstze-beim-rauchen-generieren